Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040 Wien

50 erfolgreiche Shopify-Shops

Warum diese 50 Shopify-Shops so erfolgreich sind

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Du spielst mit dem Gedanken, einen Shopify-Shop zu eröffnen und suchst nach Inspiration? Oder du betreibst bereits eine E-Commerce-Website, denkst über einen Wechsel zu Shopify nach und willst herausfinden, ob die Onlineshop-Plattform das Richtige für dich ist?

In diesem Artikel stellen wir dir eine Reihe von Unternehmen vor, die mit ihren Shopify Shops (Shopify-Stores) bereits die besten Erfahrungen gemacht haben und dir als Inspiration dienen können.

Du erfährst, was das Besondere an diesen Shops ist und mit welchen Details diese Unternehmen bei ihren Kunden punkten.

Wie sie das schaffen?

Lass es uns gemeinsam herausfinden.

 

 

Bevor wir uns gleich die Shops ansehen, besprechen wir noch kurz einige Basics.

 

Shopify-Shops Basics

Was ist ein Shopify-Shop?

Shopify-Shops oder Shopify-Stores sind auf Shopify basierende Onlineshops.

 

Was ist Shopify?

Shopify ist ein weltweit bekanntes Shop-System und eine cloudbasierte E-Commerce-Plattform.

 

Wie viele Shops mit Shopify gibt es weltweit?

Weltweit nutzen mehr als 1 Million Händler Shopify-Shops für deren Online Business – die Tendenz ist weiterhin steigend.

 

Welche Unternehmen nutzen Shopify?

Shopify wird vor allem von klassische Onlinehändler, Unternehmen und prominente Personen als E-Commerce-Website für ihr Online-Business genutzt, um ihre eigene Marke aufzubauen und ihre Produkte oder Merchandise-Artikel online zu verkaufen.

Da kein Unternehmen einem anderen gleicht, bietet die E-Commerce-Plattform Shopify seinen Kunden verschiedenen Shop-Kosten- und Tarifplänen sowie Lösungen mit unterschiedlichen Funktionen an.

 

Noch einige Statistiken und Fakten, die ich hier gefunden habe.

10 wichtige Shopify-Statistiken und Fakten für 2021

  • Über 44 Millionen Kunden kauften 2020 bei Shopify-Händlern ein.
  • Shopify hatte mehr als 58 Millionen Besuche im Jahr 2020.
  • Mobile Optimierung ist wichtig auf Shopify: 79 % des Traffics kommen von mobilen Geräten.
  • Der durchschnittliche Besucher verbringt mehr als 3 Minuten auf Shopify und besucht mehr als 3 Shops.
  • Die durchschnittliche Shopify-Konversionsrate liegt bei 1,6 %.
  • Shopify hatte im Jahr 2018 die milliardste Bestellung.
  • Mehr als 7.000 Unternehmen nutzen Shopify Plus.
  • Die jährliche Umsatzschätzung von Shopify für 2020 liegt bei 2,86 Milliarden US-Dollar.
  • Die jüngste Partnerschaft von Shopify mit TikTok hat die Tür für über 1 Million Verkäufer geöffnet.
  • Shopify hat über 3.200 Apps.

 

Als Nächstes möchte ich dir ein paar wesentliche Aspekte eines erfolgreichen Online-Shops näherbringen.

 

Wodurch überzeugen erfolgreiche Shopify-Shops?

Neben grundlegenden Marketing- und Verkaufsstrategien sind auch diese drei Tipps für den erfolgreichen Start deines Shopify-Stores essenziell:

  • professionelles Website- bzw. Onlineshop-Design
  • Qualität der Bilder
  • eine vertrauenerweckende “Über uns” Seite

Wenn du dich nach diesen drei Tipps richtest, dann verbesserst du nicht nur das Nutzererlebnis deiner Kunden (kurz UX, englisch: User Experience), sondern du kannst auch deinen Umsatz steigern.

 

Tipp 1: Professionelles Website- bzw. Onlineshop-Design

Wenn du sicherstellen möchtest, dass das Design deines Shopify-Online-Shops deine Besucher auch wirklich anspricht, dann berücksichtige diese Punkte:

  • Setze fesselnde Website-Elemente wie zum Beispiel hochwertige Bilder deiner Produkte ein, die deine Kunden überzeugen.
  • Verwende anstelle eines überladenen Designs lieber ein minimalistisches Design. Dadurch kannst du deinen Besuchern ohne unnötige Ablenkung einen klaren Weg zur Conversion aufzeigen.
  • Zeige deutlich, was du verkaufst. Du hast nur ein paar Sekunden Zeit, um den Besuchern deines Shops zu zeigen, was du ihnen zu bieten hast.
    Warum hebst du dich von deinen Mitbewerbern ab? Präsentiere einen sozialen Beweis (Social Proof), einen ausdrucksstarken Slogan und qualitative Bilder.

 

Tipp 2: Qualitative Bilder

Hochauflösende Bilder hinterlassen bei potenziellen Kunden deines Shopify-Stores einen ersten guten Eindruck. Zudem kannst du die Aufmerksamkeit der Käufer auf bestimmte Details lenken.

Expertentipp: Biete deinen Kunden Produktabbildungen aus unterschiedlichen Perspektiven an. Ein 360°-Foto-Widget oder Bilder mit einer Zoomfunktion helfen den Besuchern deines Shops, sich das Produkt besser und detaillierter vorzustellen.

 

Tipp 3: Überzeugende “Über uns”-Seiten

Auf der “Über uns”-Seite deines Shops solltest du neben deiner Markengeschichte auch erzählen, was du deinen Kunden anzubieten hast.

Mit Referenzen, Zeugnissen und soziale Beweisen wie Kundenbewertungen kannst du deine Expertise hervorheben und das Vertrauen in dein Unternehmen stärken.

Da wir häufig nach erfolgreichen Beispielen für deutsche und internationale Shopify-Shops gefragt werden, möchte ich dir einige Onlinehändler vorstellen: Die hier aufgelisteten Händler generieren mit ihrem Shopify-Shop schon richtig viel Traffic und Umsätze, sodass anzunehmen ist, dass sie Shopify Plus nutzen.

 

Die 10 bestbesuchten Shopify-Shops von prominenten Marken

1. Bombas

(Ø 3.47M Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: bombas

Kunden unterstützen schon von jeher gerne Marken, die eine soziale Verantwortung übernehmen. In diesem Bereich sticht Bombas hervor: Denn das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, dass sie für jedes Paar verkaufter Socken ein Paar an ein Obdachlosenheim spendet.

Bombas konnte dank ihres Wechsels zu Shopify Plus ihren Umsatz durch den Verkauf von ethischer Bekleidung verdreifachen. Das Unternehmen organisierte zudem weitere Popup Stores durch die Nutzung von Shopify POS.

 

2. Gymshark

(Ø 1.31M Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: gymshark

Die etablierte Marke Gymshark aus Großbritannien ist gleichzeitig Hersteller und Shopify-Händler von Fitnessbekleidung und sportlichen Accessoires. Das Unternehmen wird dabei in 131 Ländern von mehr als 3 Millionen Kunden und Fans unterstützt.

In ihrem Shopify-Store kannst du nicht nur Sportkleidung shoppen, sondern dir auch die Gymshark App herunterladen oder im Fitnessblog schmökern.

 

3. Kylie Cosmetics

(Ø 1.18M Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: kylie cosmetics

Kylie Jenner vermarktet in ihrem Shopify-Shop ihre eigene Kosmetiklinie – und das mit großem Erfolg: 224 Millionen Follower auf Instagram und 38 Millionen Follower bei Twitter sind Fans der beliebten Kosmetik Queen.

Bei den regelmäßig stattfindenden Flash-Sales des Unternehmens macht Kylie Jenner richtig viel Umsatz. Und dank Shopify Plus gelingt es ihrem Shop die enorme Flut der Seitenaufrufe abzufangen und zu bedienen.

 

4. Skinnydip London

(Ø 506.7K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: skinnydip london

Die Geschichte von Skinnydip begann im Jahr 2011 - also unmittelbar nach dem Start der Apple iPhones. Zu diesem Zeitpunkt entwickelten die Unternehmensgründer die ersten witzigen Handyhüllen-Designs.

Mittlerweile bietet der Shopify-Shop für Girls unterhaltsame und witzige Produkte aus verschiedenen Kategorien wie Kleidung, Beauty, Geschenke und Taschen an.

Doch wodurch zeichnet sich dieser coole Girl-Shop aus? Ganz einfach: Du findest in diesem Onlineshop unterhaltsame Emojis ✨, Brand-Namen wie Shop LoveHoney oder einen rosafarbenen Hilfe-Button.

 

5. Death Wish Coffee

(Ø 368.3K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken death wish coffee

Ein starker Brand wie Death Wish Coffee benötigt auch ein starkes Website-Design. Seinen Kunden offeriert die Marke nicht nur Abonnements, sondern auch monatliche Gewinnspiele, Podcasts, einen Blog sowie eine Rezept-Kategorie.

Eine weitere Besonderheit dieses Shopify-Stores ist das eigene Belohnungssystem, mit welchem DW Stash Cash gesammelt und eingelöst werden kann.

 

6. BBC Shop

(Ø 165K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken bbc shop

Im Shopify-Shop von BBC können amerikanische und kanadische Besucher die von BBC Video produzierten DVDs (Region 1) erwerben: Es spielt keine Rolle, ob du Pride & Prejudice oder the Secret Garden, Planet Earth oder Doctor Who bevorzugst – das vorhandene DVD-Sortiment wird ständig erweitert.

Das Tochterunternehmen von BBC bietet ihren Kunden auch Bücher, Hörbücher, Sammlerstücke, Merchandise-Artikel oder Schmuckstücke der besten britischen und BBC-Marken zum Verkauf an.

 

7. Marc Gebauer

(Ø 105.8K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: marc gebauer

Im deutschen Shopify-Store des Influencers, YouTubers und Uhren-Experten Marc Gebauer werden hochpreisige Luxusartikel wie Uhren, Parfums, Handtaschen oder Accessoires ausdrucksvoll präsentiert.

Zudem können sich Luxus-Liebhaber eine Packung seiner eigenen Kaffeemarke nach Hause liefern lassen.

 

8. Penguin

(Ø 90K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: penguin

Die Unternehmensgeschichte von Penguin begann im Jahr 1935, als Allen Lane im Bahnhof Exeter St. David auf einem der Bahnsteige gestrandet war und kein Buch zu lesen dabei hatte. Damals entstand die Idee, qualitative Taschenbücher herzustellen, die für jeden erschwinglich waren.

Die Vision: Wir machen Bücher für alle, denn Bücher können das Leben von allen verändern.

Mittlerweile zählt Penguin zu den größten und erfolgreichsten Verlegern von englischsprachiger Literatur und Geschichte.

 

9. Red Bull

(Ø 59.2 K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: red bull

Der amerikanische Shopify-Shop der österreichischen Marke Red Bull bietet neben Mützen, Sweatshirts, Rucksäcken, Jacken oder Accessoires auch eine Sale-Kategorie an.

Bei diesem Onlineshop wirkt der Brand-Name: Denn Red Bull ist der am häufigsten verkaufte und vermarktete Energy Drink weltweit.

 

10. Anheuser-Busch

(Ø 56.7K Total Visits/Month)

shopify shops prominenter marken: anheuser busch

Bier-Liebhabern ist der Name Anheuser-Busch sicherlich ein Begriff. Denn der weltweit bekannte Braumeister braut seit über 160 Jahren eine der populärsten Biermarken: Budweiser.

In ihrem Shopify-Shop vertreibt das Unternehmen neben verschiedenen Biersorten auch die passenden Merchandising-Produkte.

 

Werfen wir nun gemeinsam einen Blick auf meine Top 10 der Shopify-Shops aus dem Bereich Fashion.

 

Die 10 meistbesuchten Shopify-Stores für Fashion & Clothes

 

1. Allbirds

(Ø 1.65M Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: allbirds

Der amerikanische Onlineshop Allbirds hebt sich nicht nur durch seine hellen und jugendlichen Farben, sondern auch durch seine witzige Makrotypografie von anderen Shopify-Stores ab.

Seitenbesucher finden im gesamten Shop verschiedene Multimedia-Techniken wie kleine Videoclips oder bewegte Illustrationen.

 

2. Thinx

(Ø 728.3K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: thinx

Das Unternehmen aus New York nutzt für die Präsentation seiner Unterwäsche für die Periode qualitative Produktfotos in warmen Farben, Bewegtbilder, smarte Illustrationen sowie kurze Videos.

Wenn du im Shopify-Shop mit deinem Mauszeiger über die schlichten Call-to-Actions-Buttons fährst, erscheint ein zusätzlicher Pfeil. Dieser verstärkt nochmals die Aufforderungen der CTAs, ohne aufdringlich zu wirken.

 

3. Taylor Stitch

(Ø 485K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: taylor stitch

Erstmals punktet der Shopify-Store von Taylor Stitch durch sein stylishes Design und sein klares Hauptmenü.

Das Unternehmen aus Kalifornien stellt seinen Kunden zusätzlich Styleguides mit ansprechenden Bildern und Produktfotografien zur Seite. Auf dieselbe Weise präsentiert Taylor Stitch auch seine aktuellen Kollektionen.

 

4. Triangl

(Ø 330K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: triangle

Das Bikini-Label Triangl setzt seine Produkte durch visuelles Branding und sexy Produktfotos in seinem sonst eher zurückhaltenden Shopify-Shop gekonnt in Szene.

Per “Pin it-Button” können die Bikinis von weiblichen Fans und Influencerinnen auf Pinterest geteilt werden.

 

5. Bluebella

(Ø 256.7K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: bluebella

Das moderne und sinnliche Design dieser britischen Dessous-Marke spiegelt sich in der Gestaltung dieses erfolgreichen Shopify-Stores wider: Die Artikel werden frech, selbstbewusst und temperamentvoll präsentiert.

Neben den hochaufgelösten Bildern, kurzen Videos und der übersichtlichen Navigation springen einem sofort die integrierten Sternebewertungen und Instagram-Feeds der Bluebella-Community ins Auge.

 

6. United by Blue

(Ø 253.3K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: united by blue

In diesem Shopify-Shop dreht sich alles um die Mission von United by blue: Das Team veranlasst Sammelaktionen von Müll aus den Meeren und Wasserstraßen.

Aus dem Plastik wird recyceltes Polyester hergestellt, welches zu nachhaltigen Produkten wie Kleidung, Accessoires und Haushaltszubehör weiterverarbeitet wird.

Dank der übersichtlichen Navigationselemente gelangen die Shopbesucher zu den einzelnen Produkten und inspirierenden Unternehmensstory. Die Produktabbildungen, Bewegtbilder, Call-to-Action-Buttons und Makrotypografie sind optimal aufeinander abgestimmt.

 

7. Mahabis

(Ø 250K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: mahabis

Der Onlineshop der Marke strahlt durch das schlichte Design eine entspannte und chillige Atmosphäre aus, die perfekt mit dem Branding von Mahabis übereinstimmt.

Zu den Highlights des Shops zählen die integrierte Tracking-Funktion zur Sendungsverfolgung und die Sternebewertungen der Produkte.

Weitere Marketingelemente wie CTAs halten sich meistens dezent im Hintergrund. Die auf der ganzen Website verteilten Lifestyle-Bilder heben die Hausschuhe mit Wohlfühlfaktor in den Mittelpunkt.

 

8. Manitobah Mukluks

(Ø 200K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: manitobah mukluks

Das kanadische Unternehmen Manitobah Mukluks nutzt seinen Shopify-Shop für mehrere Dinge. Zunächst einmal verkaufen sie in ihrem Shop ihre handgefertigten Produkte wie Mokassins, Mukluks, Handschuhe und Fäustlinge.

Dabei setzt das Unternehmen auf seiner gesamten Website erfolgreich Brand Storytelling ein, um die eigene Marke zu stärken.

Ein Teil davon ist das Storyboot-Projekt, welches der indigenen Handwerker- und Künstler-Community als Plattform dient, um ihr Wissen weiterzugeben und ihr Einkommen aufzubessern.

 

9. Negative Underwear

(Ø 139.2K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: negative underwear

Minimalistisch, unkompliziert und dennoch unterstützend. Diese Aussage trifft nicht nur auf die verbrauchsorientierte Produktlinie von Negative Underwear zu, sondern auch auf ihren Shopify-Shop.

Die klare Navigation führt Frau ohne große Probleme zu den einzelnen Lingerie-Produkten, die mit ästhetischen und authentischen Produktabbildungen und Sternebewertungen ausgestattet sind.

 

10. Adored Vintage

(Ø 87.5K Total Visits/Month)

shopify stores fashion clothes: adored vintage

Wenn du den Shopify-Store Adored Vintage aufrufst, verschlägt es dich in eine andere Zeit. Als Inspiration dürften die Bücher von Jane Austen sowie Tasha Tudor gedient haben.

Der liebevoll gestaltete Shopify-Store ist zeitlos designt. Zudem sind alle Website-Elemente harmonisch aufeinander abgestimmt. Wer sich inspirieren lassen möchte, der kann sich eine kleine Auszeit nehmen und im kreativen Blog von Adored Vintage vorbeischauen.

 

Wenn du wissen möchtest, welche Accessoires-Onlinehändler am besten bei ihren Besuchern ankommen, lies weiter.

 

Die 10 meistaufgerufenen Shopify-Shops für Accessoires

 

1. Purelei

(Ø 606.7K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: purelei

Dieser deutsche Shopify-Store hat es mit dem passenden Alleinstellungsmerkmal “Hawaii-Spirit”, einer spannende Brand-Story, ansprechender Produktfotografien und jeder Menge Social-Media-Aktivitäten geschafft, das Vertrauen seiner Kunden zu gewinnen.

 

2. Moscot

(Ø 315K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: moscot

Moscot beherrschen nicht nur ihre Handwerkskunst, sondern auch das Erzählen ihrer langen Geschichte. Kunden können dank einer maßstabsgetreuen Technologie die Funktion “Virtuelle Anprobe” nutzen.

Neben dieser soliden Basis bietet der Shopify-Shop Interessieren die besten Moscot Momente in Form eines Blogs an.

 

3. Jackie Smith

(Ø 230K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: jackie smith

Jackie Smith, einer der bekanntesten Shopify-Shops aus Argentinien, setzt auf knallige Farben und ein etwas rebellisches Webseiten-Design.

Die auf der Startseite integrierten Instagram Feeds des Onlineshops sowie die “Our Community”-Kategorie zeigen uns, wie das Marketing in den sozialen Medien zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat.

 

4. Lightbox Jewelry

(Ø 196.6K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: lightbox jewelry

Der Lightbox Jewelry Shopify-Shop nutzt ein klassisches Design mit einem klaren Hauptmenü. Während sich die Webseite farblich dezent im Hintergrund hält, werden die Produkte mit Kurzclips, hochauflösenden Produktabbildungen und Kundenreviews perfekt präsentiert.

 

5. Wolf Circus

(Ø 183.3K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: wolf circus

Das Unternehmen vermarktet ihre handgefertigten Produkte mithilfe ihres Shopify-Shops als “erschwinglichen Luxus”.

Neben einem übersichtlichen Hauptmenü beinhaltet der Onlineshop eine praktische Suchfunktion, professionelle Fotos und einen Blog mit verschiedenen Kategorien.

 

6. Bremont

(Ø 120.8K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: bremont

Das preisgekrönte Unternehmen bietet ihren Kunden hochwertige Chronometer an, die der britische Uhrenhersteller selbst entwickelt hat. Pro Jahr werden circa 8.000 bis 10.000 Einzelstücke angefertigt.

Der Verkauf dieser Marke erfolgt auch über die verschiedenen Filial-Standorte – der Shopify-Shop dient also auch zur Leadgenerierung.

 

7. The 5th

(Ø 85.8K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: the 5th

The 5th produziert Uhren, die durch Qualität anstelle von Quantität überzeugen.

Das minimalistische Design des australischen Shopify-Shops zeigt – weniger ist hier das gewollte mehr: dazu gehören hochauflösende Produktabbildungen, ein simples und benutzerfreundliches Navigationsmenü und ein integrierter Instagram-Feed.

 

8. Automic Gold

(Ø 85K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: automatic gold

Der Webshop Automic Gold sticht durch sein buntes Webdesign, seine farbintensiven Produktabbildungen und Calls-to-Action hervor.

Das Unternehmen vermarktet sich als trans-owned Business und wird dementsprechend von einer großen LGBTQ-Community unterstützt.

 

9. The Horse

(Ø 73.3K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: the horse

Auch diese Marke hat in ihrem Shopify-Shop erfolgreich ihren Instagram-Feed integriert, um mehr Traffic zu generieren.

Wenn du mit der Maus über die einzelnen Produktabbildungen fährst, wird das neutrale Produktfoto von einer markanten Abbildung mit einem deutlichen CTA ersetzt. Du siehst sofort, wie das getragene Exemplar am Handgelenk eines Models aussieht.

 

10. Lucy Folk

(Ø 61.7K Total Visits/Month)

shopify shops accessoires: lucy folk

Der Shopify-Shop Lucy Folk unterstützt durch sein Webdesign das Branding der nomadischen Lifestyle-Marke. Reisen, Design und Kunst dienen hier der Inspiration, um ästhetische Kunstwerke mit zeitloser Tragbarkeit zu erschaffen.

Wer diesen Onlineshop aufruft, gelangt zu einer unkonventionellen Startseite, die den Eindruck eines Galeriebesuches vermittelt. Lucy Folk verzichtet hier gänzlich auf Text und lässt die kunstvollen Produktabbildungen für sich sprechen.

 

Schauen wir gleich weiter zur nächsten Shopify-Shop-Liste.

 

Die 10 bestbesuchten Shopify-Stores für Food & Drinks

 

1. Waterdrop

(Ø 216.7K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: waterdrop

Waterdrop zeigt in seinem stylishen Shopify-Store wie ästhetisch ein minimalistisches Onlineshop-Design sein kann: Die Artikel werden sowohl zurückhaltend als auch künstlerisch mit farbenreichen Abbildungen und Kurzvideos vorgestellt.

Die Marke präsentiert zudem gekonnt ihren Social Proof auf ihrer Startseite sowie bei den einzelnen Produkten.

 

2. Hydrant

(Ø 124.2K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: hydrant

Das Design dieses Shopify-Shops ist minimalistisch und gleichzeitig glasklar. Über ein schlichtes Hauptmenü gelangen die Besucher der Seite schnell zu den einzelnen Produkten oder zum Blog der Marke.

Auf der Startseite des Händlers befinden sich zwei raffinierte Marketing-Elemente: zum einen ein CTA-Button mit der Botschaft “Mach den Test” im mittleren Seitenbereich, zum anderen ein etwas dominanter Verweis auf den exklusiven E-Mail-Club im Footer. Das erklärte Ziel: die E-Mail-Adresse der Besucher.

 

3. Brightland

(Ø 116.7K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: brightland

Der Shopify-Shop Brightland kommuniziert seine Botschaft durch farbenfrohe und lebendige Bilder.

Kundenbewertungen, schmackhafte Produktbeschreibungen und passenden Rezeptvorschläge sind ein wichtiger Bestandteil jeder einzelnen Produktseite.

 

4. Flourist

(Ø 85K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: flourist

Im bodenständigen Shopify-Store Flourist kommen Back-Enthusiasten voll auf ihre Kosten: Körner, Bohnen sowie frisch gemahlene Mehlsorten werden nicht nur gekonnt, sondern auch äußerst charmant dargeboten.

Neben schmackhaften Rezepten erfährst du hier auch mehr über die Bauern, mit denen Flourist zusammenarbeitet.

 

5. Taza Chocolate

(Ø 82.5K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: taza chocolate

Im bunten Onlineshop von Taza Chocolate dreht sich alles fair produzierte Schokolade. Der zertifizierte Kakao stammt aus verschiedenen Ländern wie Haiti, Ghana oder der Dominikanischen Republik.

Taza Chocolate bietet seinen Besuchern sehenswerte Inhalte zu den Themen: Kaufen – Lernen – Besuchen.

Und wer Lust hat, kann sich von einem der angeführten Rezepte inspirieren lassen.

 

6. Partake Foods

(Ø 77.5K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: partake foods

In diesem Shopify-Shop dreht sich alles um köstliche Kekse. Das Besondere: Alle Cookies beinhalten keine der acht häufigsten Allergene.

Das übersichtliche Menü führt einem zu den verschiedenen Produkten, einer Liste der verwendeten Zutaten und der lesenswerten und sympathischen Unternehmensgeschichte.

 

7. Happy Coffee

(Ø 72.5K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: happy coffee

Happy Coffee setzt auf Storytelling, maßgeschneiderten Content und Social Proof. Das deutsche Unternehmen hat zudem eine Abo-Möglichkeit in ihrem Shopify-Shop integriert.

Das Ergebnis: Der Customer Lifetime Value (Kundenwert) steigerte sich erfolgreich.

 

8. Tastillery

(Ø 53.3K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: tastillery

Tastillery ist ein weiterer gelungener Shopify-Store: Der Onlineshop erinnert mit seinen modernen Hochglanzfotos, dem Tastillery Blog und dem Cheers Club an ein Mode- oder Lifestylemagazin. Dadurch erreicht Tastillery die gewünschte und designinteressierte Zielgruppe von 23 bis 30 Jahren.

Neben bekannten Spirituosen-Marken und Weinen befindet sich mittlerweile auch die erste Eigenmarke im Sortiment des deutschen Unternehmens.

 

9. 3Bears

(Ø 52.5K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: 3bears

Ansprechende Food-Produktabbildungen, Rezeptvideos und viele grafische Elemente in diesem Shopify-Shop dienen der Unterstützung des Brands 3Bears aus Deutschland.

Stationäre Geschäfte wie Metro, Müller oder Hit bieten ihren Kunden mittlerweile auch die aus der Höhle der Löwen bekannt gewordenen 3Bears-Produkte an.

 

10. 49th Parallel Coffee Roasters

(Ø 51.7K Total Visits/Month)

shopify stores food drinks: 49th parallel coffee roasters

Das gesamte Branding dieser Marke sowie das Design der Website sind stimmig, chillig und aufeinander abgestimmt.

Als Kunde hast du auch die Möglichkeit, in einer der Filialen vor Ort eine der beliebten Kaffeespezialitäten zu konsumieren.

 

Als Nächstes stelle ich dir einige der besten Shopify-Stores für Beauty & Cosmetics vor.

 

Die 10 meistbesuchten Shopify-Stores für Beauty & Cosmetics

 

1. Jeffree Star Cosmetics

(Ø 1.39M Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: jeffree star cosmetics

Es ist kein Geheimnis, dass Jeffree Star Cosmetics einer der beliebtesten Shopify-Stores aus dem Bereich Make-up und Kosmetik ist. Der amerikanische Visagist, Modedesigner und Lebenskünstler Jeffree Star weiß, wie er seine Fans und Follower erreicht.

Das Design der Website ist geprägt von starken Farben und Farbkontrasten. Die ausdrucksstarken Fotos wollen mitunter nicht nur präsentieren, sondern auch provozieren.

 

2. Luxy Hair

(Ø 605K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: luxy hair

Bei diesem Shopify-Shop dreht sich alles um Clip-in-Haarverlängerungen, die im täglichen Leben ihrer Zielgruppe eine wichtige Rolle spielen.

Der Online-Händler stellt den Anwenderinnen einen Haar-Blog, Videos und verschiedene Ratgeber zur Seite, um die Wahl der richtigen Produkte und das Anbringen der Extensions zu erleichtern.

 

3. Beardbrand

(Ø 521.7K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: beardbrand

Der minimalistische Shopify-Shop von Beardbrand nutzt den Bereich “above the fold”, um sich direkt an seine männlichen Kunden zu richten: Nicht mit Bildern, sondern mit Worten.

Erst “below the fold” erscheint ein ausdrucksstarkes Video für Männer mit dem bestimmten Extra – ihrem Bart.

Um der „Botschaft“ den entsprechenden Raum zu bieten, ist das Navigationsmenü in einem „Hamburger-Menü“ versteckt, welches sich erst durch einen Klick auf das Symbol (drei waagerechten Linien in der linken oberen Ecke) öffnet.

 

4. KKW Beauty

(Ø 285K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: kkw beauty

KKW Beauty ist der Shopify-Store von Kim Kardashian. Im Store finden die Fans und Follower des Kardashian Clans Beauty-Produkte wie Make-up oder Parfums sowie Get the Looks-Videos.

Bei KKW Beauty sorgt schon der Name Kardashian für das notwendige Marketing.

 

5. Frank Body

(Ø 215K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: frank body

Das Design dieses Shopify-Shops ist frisch und süß, aber gleichzeitig äußerst raffiniert. Die witzigen und geistreichen Sprüche und Farben der Website auch auf den verschiedenen Produktverpackungen wieder.

 

6. Beauty Bakerie

(Ø 196.7K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: beauty bakerie

Die Produkte dieses Shopify-Shops erinnern schon durch ihre Namen an verschiedene süße Backwaren und Leckereien. Die Unternehmensgründerin Cashmere Nicole möchte sich selbst und ihren Mitmenschen das Leben versüßen – denn Black Lives Matter.

Vor allem in einem Unternehmen, in dem die Mehrheit der Mitarbeiter und Entscheidungsträger sowie die Gründerin Schwarze sind.

 

7. Bite

(Ø 191.7K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: bite

Bite ist eines der Onlineshop-Beispiele, die ein nahezu perfektes Alleinstellungsmerkmal gefunden haben.

Die Kombination aus ihrem großartigen USP und ihren sozialen und ökologischen Grundsätzen wirkt sich positiv auf ihren unternehmerischen Erfolg aus: Denn Kunden lieben nachhaltige Marken.

 

8. Bésame Cosmetics

(Ø 149.6K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: besame cosmetics

Auch diese Kosmetiklinie bekennt sich zur Nachhaltigkeit ihrer Produkte. Auf Füllstoffe oder minderwertige Inhaltsstoffe wie Mineralöle, Formaldehyde oder Parabene wird bei der Produktherstellung verzichtet.

Dabei erinnern das Design und Produktpräsentationen an die 20er-Jahre.

 

9. Tattly

(Ø 74.2K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: tattly

Der Shopify-Shop Tattly möchte seinen Kunden mit einem qualitativen temporären Tattoo ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Das Motto der Marke: gefakte Tattoos von echten Künstlern.

Da zu einem erfolgreichen Business mehr gehört, setzt das Unternehmen auf hochwertige Produkte und einen hervorragenden Kundensupport.

 

10. Meow Meow Tweet

(Ø 58.3 K Total Visits/Month)

shopify stores beauty cosmetics: meow meow tweet

Die Bio-Marke Meow Meow Tweet vertreibt in ihrem Shopify-Store vegane und nachhaltige Kosmetikprodukte.

Zusätzlich bietet das Unternehmen ihren Kunden ein Bulk-Refill-Programm an, um Verpackungen und Abfälle zu dezimieren: Behälter dieses Programmes können kostenlos innerhalb von 720 Tagen an den Shopify-Shop retourniert werden.

Um diesen Prozess durchzuführen, müssen sich die Kunden zunächst mit ihrer E-Mail-Adresse im Returns Center des Shops einloggen und das vorab zugestellte Produkt auswählen.

 

Fazit: Was du von diesen Shopify-Shops lernen kannst

In diesem Beitrag hast du erfahren, was Shopify ist und warum professionelles Website-Design, die Qualität der Bilder und die Präsentation der eigenen Unternehmensgeschichte so wichtig sind.

Ich habe dir 50 verschiedene Shopify-Shops vorgestellt und dir beschrieben, mit welchen Details die einzelnen Onlineshops und Unternehmen bei ihren Kunden und Followern punkten.

Klicke dich durch die Shops, sieh sie dir genau an und lass dich inspirieren.

 

Tipp: Wenn du dich fragst, wie viel dich ein Shop mit Shopify kosten würde, nutze unseren kostenlosen Shopify-Kostenrechner.

 

Solltest du eine professionelle Unterstützung bei der Umsetzung deines eigenen Shopify-Shops brauchen, dann melde dich bei uns. Schreibe eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, rufe uns unter +43 1 353 2 353 an oder schicke uns deine Anfrage über unser Kontaktformular.

 

 
9 Google Ads Fehler

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

Blogheim.at Logo

ithelps logo 220

Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040  Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben
Obermarktstraße 43, 6410 Telfs
Bessemerstraße 82/10. OG Süd , 12103 Berlin

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können:

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.