Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040 Wien

Was bedeutet SERP?

SERP

Stern inaktiv Stern inaktiv Stern inaktiv Stern inaktiv Stern inaktiv
 

In diesem Lexikon-Eintrag erfährst du, was eine SERP ist und welche Bedeutung sie für Unternehmen hat.

 

Was bedeutet SERP?

Der Begriff SERP steht für "Search Engine Result Page". Das ist die Seite, die erscheint, nachdem du eine Suchanfrage in eine Suchmaschine eingegeben hast. Die auf dieser Seite angezeigten Ergebnisse werden vom Algorithmus der Suchmaschine bestimmt, der eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigt.

 

Was sind die Bestandteile der SERP?

Hauptbestandteile der SERP sind die Anzeigen und die organischen Ergebnisse der Suchanfrage. Abhängig von der Suchanfrage gibt es noch weitere Elemente wie Knowledge Graph, ähnliche Fragen, verwandte Suchanfragen, lokale Pack-Ergebnisse, Bilder-Karussell, usw.

 

Organische Suchergebnisse

Organische Ergebnisse sind die unbezahlten Ergebnisse, die auf der SERP auf der Grundlage ihrer Relevanz für die Suchanfrage erscheinen.

Die organischen Ergebnisse sind daher jene Webseiten, die die Suchmaschine für die Suchanfrage des Nutzers für am relevantesten hält. Eine Platzierung unter den Top 10 dieser Ergebnisse ist das Ziel von SEO.

Diese Ergebnisse werden durch den Algorithmus der Suchmaschine bestimmt und berücksichtigen eine Reihe von Faktoren, darunter den Inhalt der Webseite, die Relevanz der verwendeten Schlüsselwörter (Keywords), die Anzahl der anderen Webseiten, die auf sie verlinken (Backlinks), die Popularität der Website und zahlreiche weitere Rankingfaktoren.

 

Anzeigen

Anzeigen (z. B. Google Ads) sind die bezahlten Ergebnisse, für die Unternehmen bezahlt haben, um für bestimmte Suchbegriffe ganz oben auf der Seite zu erscheinen.

Die Anzeigen, die auf der SERP erscheinen, werden durch eine Reihe anderer Faktoren bestimmt, darunter der Betrag, den der Inserent zu zahlen bereit ist, und die Relevanz der Anzeige zur Suchanfrage des Nutzers. Des Weiteren hat Google Qualitätsfaktoren (beispielsweise die Relevanz der Landingpage), die in die Preisbildung und Rangliste einbezogen werden.

 

SERP Snippet

Anzeigen wie auch organische Suchergebnisse werden in Form von sogenannten Snippets angezeigt. Diese bestehen aus dem Titel des Ergebnisses, einer kurzen Beschreibung (Metabeschreibung), dem URL und manchmal auch einem Miniaturbild und Erweiterungen, die der Webseitenbetreiber in Form von strukturierten Daten bereitstellt.

Ziel des Snippets ist es, dem Nutzer einen ersten Eindruck von dem Ergebnis zu vermitteln und ihn zum Anklicken zu bewegen.

 

Bedeutung für SEO

Da die SERP die Seite ist, die Nutzer sehen, nachdem sie eine Suchanfrage eingegeben haben, ist es für Unternehmen von größter Bedeutung, auf dieser Seite zu erscheinen. Je weiter oben du in der SERP stehst, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Nutzer auf dein Ergebnis klicken, was zu mehr Besuchern auf deiner Website führen kann.

 

Wie kann ich das Ranking meiner Website in den SERPs verbessern?

Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die du ergreifen kannst, um die Platzierung deiner Website in den SERPs zu verbessern, z. B.:

  • Erstellung hochwertiger Inhalte, die für die Suchanfrage des Nutzers relevant sind
  • Verwendung relevanter Schlüsselwörter auf jeder einzelnen Webseite
  • Einwandfreie Technik der Website inkl. geringe Ladezeit
  • Aufbau von Backlinks von hochwertigen Websites
  • Werbung über soziale Medien und andere Online-Kanäle

Durch diese Maßnahmen kannst du die Chancen deiner Website verbessern, bei relevanten Suchanfragen weiter oben in den organischen Ergebnissen der SERP zu erscheinen, was zu mehr Besucherzahlen auf deiner Website führen.

 

 

Interessante Blogartikel

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps logo 220

Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040  Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben
Birkenbergstr. 1, 6410 Telfs
Bessemerstraße 82/10. OG Süd , 12103 Berlin

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: