Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040 Wien

Impressum-Vorlage für Österreich – alle Unternehmensformen

Impressum-Vorlage für Österreich – alle Unternehmensformen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Du brauchst eine gesetzeskonforme Impressumsvorlage, ein Musterimpressum, das du rasch in deine Website einbinden kannst? Hier kannst du sie kopieren.

Das Gesetz besagt, dass mit Ausnahme von nicht kommerziellen, rein privaten Webseiten jede Website ein Impressum benötigt. Diese Impressumspflicht gilt für alle Unternehmen. Vom international tätigen Konzern über kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bis zu Einzelunternehmen. Gerade Letztgenannte wissen jedoch nicht, welche Informationen und Daten dieses Impressum beinhalten muss.

Suchst du in Google nach „Impressum Vorlage“ findest du zahlreiche Seiten, die solche Vorlagen und Impressum-Muster anbieten (wahrscheinlich hast du uns auch auf diese Weise gefunden) oder sie stellen einen Impressum-Generator zur Verfügung, mit welchem du dein Impressum selbst erstellen kannst.

Ich werde dir heute nicht nur eine gute Vorlage, ein Musterimpressum für Österreich, dass du für deine Unternehmens-Website nutzen kannst, zeigen, sondern auch die einzelnen Abschnitte ein wenig erklären.

Ein wenig Hintergrundwissen kann niemals schaden. Vor allem, wenn es um ein heikles Thema wie die gesetzliche Impressumpflicht geht. Solltest du daran nicht interessiert sein und das Musterimpressum gleich kopieren und in deine Firmenwebseite einbauen wollen, klicke hier: zum Musterimpressum.

 

Das gesetzliche Musterimpressum für Unternehmen

Es ist nicht ganz unkompliziert. Wie auf der Webseite der WKO zu lesen ist, befassen sich in Österreich mehrere Gesetze mit der „Impressumspflicht“ für Websites. Hier ein Auszug:

„Die einzelnen Gesetze verwenden dabei unterschiedliche Bezeichnungen für die jeweiligen Informationspflichten. So ein Gesetz jedoch keine konkrete andere Bezeichnung vorsieht, wird im Folgenden der Einfachheit halber immer vom „Impressum“ gesprochen.

Die einzelnen Gesetze haben auch unterschiedliche Anwendungsbereiche. Beispielsweise gilt die betreffende Bestimmung im Unternehmensgesetzbuch (§ 14 UGB) nur für ins Firmenbuch eingetragene Unternehmen; die betreffende Bestimmung in der Gewerbeordnung (§ 63 GewO) gilt nur für Gewerbetreibende, die nicht ins Firmenbuch eingetragen sind; die betreffenden Bestimmungen im Mediengesetz (Offenlegung gem. § 25 MedienG) stellen wiederum auf den Inhalt der Website ab. Dazu kommen noch die Bestimmungen des E-Commerce-Gesetzes (§ 5 ECG), die für sämtliche kommerziellen Websites gelten.

Die Bestimmungen gelten für jede Form von elektronischen Inhalten und daher auch in sozialen Medien wie z. B. XING, Facebook und Twitter, aber auch für Apps (auch wenn in der Folge vereinfachend nur von Websites gesprochen wird).“

Damit du dich nicht durch alle zuvor genannten Gesetze durchforsten musst, habe ich im Folgenden eine Vorlage für dich. Darin siehst du, wie dein Impressum gesetzlich aussehen sollte und welche Angaben du unbedingt mit einbringen solltest.

Gerne kannst du die Impressum-Vorlage von unserer Seite kostenlos kopieren und deine eigenen Daten eintragen. Dies hat den Vorteil, dass du dich nicht mit einem Generator herumschlagen musst und dich mit wichtigeren Dingen befassen kannst.

 

Die Inhalte des gesetzlich vorgeschriebenen Impressums

Wie wir jetzt wissen, muss jede Webseite und jede Form von elektronischen Inhalten im Web (XING, Facebook und Twitter, Apps etc.) ein Impressum vorweisen. Die wichtigsten Inhalte, die darin vorhanden sein müssen, möchte ich dir im Folgenden ein wenig näherbringen.

 

1. Personenname oder Bezeichnung/Name deiner Firma laut Firmenbuch:

Der erste Punkt des Impressum-Inhaltes ist dein Name oder die Bezeichnung/der Name deiner Firma laut Firmenbuch. Die Verwendung der Firma laut Firmenbuch hat neben der gesetzlichen Verpflichtung den Pluspunkt, dass deine Besucher mehr Vertrauen in deine Webseite bekommen.

 

2. Die Rechtsform:

Die Angabe der Rechtsform ist nur bei Unternehmen sowie Einzelunternehmen notwendig, welche im Firmenbuch eingetragen sind. Gegebenenfalls mit dem Zusatz „in Liquidation“. Mehr dazu findest du weiter unten in unserer Vorlage!

 

3. Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID-Nr.) falls vorhanden

 

4. Der Sitz der Firma:

Bei der Angabe des Firmensitzes ist es wichtig, den Sitz deiner Firma laut Firmenbuch oder Standort der Gewerbeberechtigung zu verwenden.

 

5. Angaben des Firmenbuches:

Unter diesen Punkt fallen zwei Punkte, die du nur anführen musst, wenn du einen Eintrag im Firmenbuch hast.

  • Die Firmenbuchnummer
  • Das für das Firmenbuch zuständige Gericht

 

6. Eventuelle weitere Angaben:

  • Bankverbindung
  • Bildernachweis
  • Webdesign / Entwicklung

 

Das Musterimpressum entsprechend der gesetzlichen Impressumspflicht in Österreich + Datenschutzerklärung (falls du Google Analytics auf deiner Seite verwendest)

Das folgende Musterimpressum + Datenschutzerklärung sind auf unserer Website in Verwendung und entsprechen allen gesetzlichen Vorgaben. Du kannst sie ganz einfach von hier kopieren und in die Impressum-Seite deiner Website einfügen. Ergänze die Daten mit deinen Firmendaten und du bist auf der sicheren Seite.

 

Beginn der Impressum-Vorlage.


Impressum

 

Für diese Website verantwortlicher Herausgeber:

Personenname bzw. Firmenname

Rechtsform

UID-Nr. ATXXXX

Firmensitz laut Firmenbuch oder Standort der Gewerbeberechtigung

Straße / Hausnummer
PLZ / Ort
Land

Telefon: +43 123 456
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.yourdomain.at

Angaben des Firmenbuches

Firmenbuchnummer

Für das Firmenbuch zuständiges Gericht

Bankverbindung:

Bankname
IBAN: AT000000000000000000000
BIC: BBBBBBBBBBB

Bildernachweis:

Woher haben Sie die Bilder auf Ihrer Webseite (Dies müssen Sie in den meisten Fällen angeben)

Webdesign / Entwicklung:

Wer hat diese Seite entwickelt?

 

Datenschutzerklärung (Nur bei Verwendung von Google Analytics Pflicht)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Dieses Impressum wurde von ithelps-digital.com SEO & Webdesign Wien zur Verfügung gestellt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 Alle Preise in EUR zzgl. 20 % MwSt.


Ende der Impressum-Vorlage.

 

Wenn du all diese Angaben auf deiner Webseite vorzeigen kannst, hast du die Impressumspflicht in den meisten Fällen richtig umgesetzt und musst dir aus gesetzlicher Sicht keine Sorgen machen.

Solltest du dir nicht sicher sein, ob das obige Impressum für deine Unternehmensform die richtige ist, kannst du dir hier die nach deiner Meinung passende herunterladen in deine Website einfügen.

 

Impressum-Vorlagen nach Unternehmensformen

Impressumsvorlage für nicht ins Firmenbuch eingetragene Einzelunternehmen

Musterimpressum für ein ins Firmenbuch eingetragenes Einzelunternehmen

Musterimpressum für OG

Musterimpressum für KG

Musterimpressum für GmbH

Musterimpressum für GmbH & Co KG

 

Ich hoffe, ich konnte dir mit dem Inhalt dieses Artikels, der gesetzlichen Impressumspflicht sowie den Impressum-Vorlagen weiterhelfen. Wir bemühen uns korrekte und aktuelle Informationen bereitzustellen. Die zur Verfügung gestellte Impressum-Vorlagen ersetzt jedoch keine Rechtsberatung. Die Verwendung bzw. Integration in die Website geschieht auf eigene Verantwortung. Weitere Informationen zu diesem Thema findest du bei der Wirtschaftskammer.

Sollte dir etwas fehlen oder du einen Fehler in unseren Impressum-Vorlagen finden, gib uns Bescheid.

 

 

9 Google Ads Fehler

Bleiben wir in Kontakt!

Blogheim.at Logo

ithelps logo 220

Wiedner Gürtel 12/1/2, 1040  Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben
Obermarktstraße 43, 6410 Telfs
Bessemerstraße 82/10. OG Süd , 12103 Berlin

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: